Die Einstärkenbrille


Im Gegensatz zur Gleitsichtbrille korrigieren Einstärkenbrillen eine Fehlsichtigkeit entweder in der Ferne oder in der Nähe.


 

Weitsichtigkeit

 

 

Kurzsichtigkeit

 

Gutes Sehen in der Ferne, aber es ist anstrengend, im Nahbreich klar zu sehen?

Scharfer Nahbereich, aber in der Ferne ist es undeutlich oder verschwommen?

Um Objekte erkennen zu können, wird die Augenlinse durch Muskelkraft zusammengedrückt und wirkt dadurch ähnlich wie eine Lupe. Dies ist auf Dauer enorm anstrengend für die Augen und die Muskulatur.

Um weit entfernte Objekte scharf zu stellen, werden die Augen zusammengekniffen und geblinzelt. Doch auch das hilft nicht viel und ist vor allem über einen längeren Zeitraum sehr anstrengend.

Symptome: Kopfschmerzen, rote Augen, Konzentrationsschwäche, schnelles Ermüden beim Lesen und Schreiben, Unruhe.

Symptome: Kopfschmerzen, rote Augen, Konzentrationsschwäche, Nacken- und Schulterverspannungen, schnelles Ermüden.

Korrektur mit konvex geschliffenen Plusgläsern. Sie verlagern den Brennpunkt wieder nach vorn auf die Netzhaut.

Korrektur mit konkav geschliffenen Minusgläser wird der Brennpunkt zurück auf die Netzhaut gebracht.


 
Anrufen